Lokale Partner

Wir arbeiten eng mit einer Vielzahl chinesischer Lokalregierungen und Industrieparks innovativer und wachstumsintensiver Industrieregionen zusammen, die innerhalb der CIIPAG durch ihre Repräsentanten vertreten werden. Bei einem Interesse an Investitionen in diesen Standorten können Sie über uns schnell und unkompliziert Kontakt zu unseren Regionalvertretern aufnehmen. 

Natürlich stehen wir Ihnen auch bei Interesse an Investitionen oder Kooperationen in anderen Zielregionen jederzeit zur Verfügung.

BAO'AN

 

Bao'an ist der westliche Stadtbezirk der südchinesischen Metropole Shenzhen. Gelegen im Zentrum des Städtedreiecks von Guangzhou, Hongkong und Macau. Es befindet sich somit inmitten des industriellen Gürtels des Perlflussdeltas und ist ein Knotenpunkt der maritimen Seidenstraße. Bao'an verbindet eine einzigartige geographische Lage mit regionalen Vorteilen.

CHANGZHOU

Changzhou ist eine äußerst attraktive Stadt für Investitionen mit einem ausgeprägten Infrastrukturnetz und einer hervorragenden Lage. Durch den Schnellzugbahnhof sind die Städte Shanghai, Hangzhou, Suzhou und Nanjing in einer Stunde erreichbar sowie Peking in etwa fünf Stunden. Aufgrund seiner niedrigeren Immobilienpreise ist Changzhou insbesondere für junge, hochqualifizierte Beschäftigte interessant, weswegen auch viele ausländische Investoren die Stadt zu schätzen wissen. Im Norden der Stadt befindet sich mit dem Changzhou National Hi-Tech District (CND) ein innovativer Industriebezirk, der mit seiner Gründung 1992 zur ersten Generation seiner Art auf Landesebene zählte.

Mianyang ist die zweitgrößte Stadt der Provinz Sichuan. Mit einer Gesamtbevölkerung von 1,328 Mio. Einwohnern in ihrem Kern und 5,5 Millionen in der Agglomeration ist sie eine der innovationsfreundlichsten Städte Westchinas mit einer hohen Wettbewerbsfähigkeit und idealen Lebensbedingungen.

Wuqing
TIANJIN
5fdd0dbffd5e1711a71efcfc75bbef9.png
CHANGSHU

 

Die Changshu National New & Hi-tech Industrial Development Zone liegt im Herzen des Yangtze-Deltas in der Provinz Jiangsu, in welchem sich die wirtschaftsstarken Gebiete des Küstengürtels Chinas und der Flußanreinerstädte kreuzen. Changshu befindet sich in dierekter Nachbarschaft zu anderen hochdynamischen Städten wie Shanghai, Suzhou, Changzhou oder Nanjing und bietet aufgrund seiner günstigen Verkehrsanbindung sowie einzigartigen Lage optimale Voraussetzungen für wachstumsorientierte Unternehmen.

 

FOSHAN
TAICANG

Die Stadt Taicang befindet sich südöstlich von der Provinz Jiangsu, westlich von Jangtze-Fluss und nördlich von der Metropole Shanghai. Sie liegt inmitten des Künstengebiets am Jangtze-Fluss und im Jangtze-Delta-Wirtschaftsraum und ist nächstgelegende Hafenstadt von Shanghai aus. Auf einer Fläche von etwa 810 Quadratkilometern leben in Taicang 1,04 Mio. Einwohner. Eine große wirtschaftliche Bedeutung haben die Taicang Hafen Entwicklungszone auf Staatsebene, das Taicang Hochtechnologie Industriegebiet auf Provinzebene, das provinzielle Touristengebiet an der Mündung des Jangtze-Flusses, der Bezirk der Wissenschaft und Bildung, der Loudong-Bezirk und sechs weitere Gemeinden.

YANTAI

 

Gelegen auf der Shangdong-Halbinsel und durch das gelbe Meer von seinen Nachbarn Südkorea und Japan getrennt, befindet sich Yantai an der Ostküste Chinas. Die Stadt bildet das geographische Zentrum der Achse Peking, Shanghai und Seoul. Als eine der ersten nationalen Entwicklungszonen wurde die Yantai Economic & Technological Development Area bereits 1984 gegründet und verfügt daher nicht nur über eine hohe Innovationskraft und Modernität sondern auch über eine große Erfahrung.