Studie: Investitionen in China

Im April 2019 wurde von der China International Investment Promotion Agency (Germany) in Kooperation mit dem FDI Center die Studie "German Investment in China - Changing Opportunities and Trends" veröffentlicht.  

China ist zu einem der wichtigsten Märkte für deutsche Unternehmen jeglicher Größen und in einer Vielzahl von Branchen geworden. Zusätzlich zum Anstieg des Handels zwischen beiden Ländern befinden sich etwa 5.000 deutsche Unternehmen in China vor Ort, um unmittelbar den chinesischen Markt zu bedienen, nah am Kunden zu sein und die Vorteile Chinas zu nutzen. China befindet sich inmitten signifikanter struktureller Veränderungen durch den Wandel zu einer stärker auf die High-Value-Produktion fokussierten Wirtschaft bei einer gleichzeitigen zunehmenden Entwicklung des Landesinnern. China nimmt zunehmend eine internationale Rolle ein durch Projekte wie die Neue Seidenstraße.

 

Diese Veränderungen eröffnen neue Chancen für deutsche Unternehmen, die bereits in China sind, als auch für jene, die ein Engagement im Land planen. Die hohe Dynamik des chinesischen Wandels erhöht zudem die Komplexität von Investitionsentscheidungen in einem Land, das ohnehin von Außenstehenden und neuen Investoren als schwieriges Investitionsziel wahrgenommen wird. Gleichzeitig bedeutet ein sinkendes Wirtschaftswachstum und der Handelskonflikt mit den Vereinigten Staaten eine Unsicherheit für bestehende und potenzielle Investoren dar.

Die Studie ist daher zu einem wichtigen Zeitpunkt entstanden - dies sowohl für deutsche Unternehmen, die neue Investitionen in China in Betracht ziehen, als auch für chinesische Regierungsstellen, Behörden und Industrieparks, die ebenfalls ein Interesse an Investitionen aus Deutschland haben. Die Studie zielt darauf ab, Informationen für beide Seiten bereitzustellen, indem sie die folgenden Fragen adressiert: 

  • Was ist der Status Quo deutscher Investitionen nach China?

  • Welche sind die zentralen Trends bei deutschen Investitionen nach China?

  • Welche Chancen ergeben sich durch die aktuellen Veränderungen in China für deutsche Unternehmen?

  • Was sind die zentralen Herausforderungen für deutsche Unternehmen in China bei Investitionen und bei deren Geschäften?

  • Wie können chinesische Standorte effektiver deutsche Investoren anziehen?