Interview für "CIIPA annual Report 2022" mit der Leiter des Netzwerks automotive saarland

Gestern stand in Saarbrücken Dr. Pascal Strobel, der Leiter des Netzwerks automotive.saarland, für den diesjährigen CIIPA-Jahresreport für ein kurzes Interview zur Verfügung. Vielen Dank dafür. Wie Herr Dr. Strobel eindrucksvoll darlegte, unterstützt automotive.saarland nicht nur Internationalisierungen saarländischer Unternehmen in Richtung China, sondern leistet auch mit Expertise und einem starken Netzwerk bei Aktivitäten chinesischer Unternehmen im Saarland wichtige Unterstützung.



In den vergangenen Jahren haben sich aufgrund der hervorragenden Bedingungen, zu denen auch die sehr engagierte Arbeit von automotive.saarland beigetragen hat, bereits einige namhafte chinesische Unternehmen für ein Engagement im Saarland entschieden - darunter etwa SVOLT, NOBO und Huawei.


Sich von Innovationen der Industrie überzeugen und neue Kontakte knüpfen können Sie auf dem hochkarätig besetzten diesjährigen Unternehmertreffen der saarländischen Automobilindustrie am 30. Juni: https://lnkd.in/g4J6kBNY